Demonstration: Menschenrechte verteidigen

Am Sonntag, 16. Juni ab 16 Uhr demonstrieren wir in Dornbirn,
unter dem Motto „Menschenrechte verteidigen – gutes Leben für alle

FlugblattA4 (pdf, 102 kB) – Plakat 70*100 (pdf, 114 kB) – Plakat 70* 100 Druckversion (pdf, 538 kB) – Flugblatt A5 (pdf, 119 kB) – Flugblatt A5 Druckversion (pdf, 541 kB)

Programm:
15:45  Ankommen Bahnhof Dornbirn, Parkplatz hinter Sutterlüty
16:00  Start Demozug zum Marktplatz mit „rhythm-attac-bodensee“
16:45  Kundgebung am Marktplatz, Wortbotschaften und Musik
18:00  Musik, Essen&Trinken mit dem KochKollektiv

Redner*innen:
Roman Dallinger, Referent für Bildungspolitik ÖH-FHV
August Gächter, Zentrum für Soziale Innovation, Schwerpunkt Arbeit und Chancengleichheit
Susanne Scholl, Journalistin, Autorin, Gründerin von Omas gegen rechts
Alexandra Seybal, Aktion kritischer SchülerInnen, Mit-Organisatorin der Friday for Future Demonstrationen in Vorarlberg

Musik:
Spielbodenchor; John Gillard & Band

 

Wer sich an der Essens-Vorbereitung beteiligen will, ist herzlich eingeladen zur Schnippeldisco:
15. Juni 2019 von 18 Uhr bis ca. 21 Uhr im Vismuth (Schlachthausstr. 11, Dornbirn)

Bite Schneidbrett und Messer mitbringen!
Für Musik und Getränke wird gesorgt, kleines Abendessen gibt`s auch!